Heute tauchen wir in die Welt des Hörens ein. Podcasts begleiten uns schon seit fast zwei Jahrzehnten – und trotzdem ist erst seit ein paar Jahren eine richtige Aufbruchsstimmung wahrzunehmen. Viele Unternehmen möchten ihre Zielgruppe auch über das Hören erreichen und wagen dafür den Sprung in ein Medium, das faszinierend und anspruchsvoll zugleich ist.
Warum Unternehmen, Verbände und überhaupt jeder sich Gedanken zu Podcasts machen sollte, wie die ersten Schritte aussehen und was der Unterschied zum klassischen Radio ist – darauf geht Christian Thieme in der heutigen Folge ein.