Calendar
0
Jul
28
So
Greenscreen-Workshop @ Atelier Lichtbild
Jul 28 ganztägig

Save the Date!

Weitere Informationen folgen.

Sep
1
So
Workshop – Videoschnitt für Einsteiger @ Atelier Lichtbild
Sep 1 ganztägig

Save the Date!

Weitere Informationen folgen.

Sep
20
Fr
Videoschnitt für Anfänger @ Bildungswerk Raesfeld
Sep 20 ganztägig

Geschichten mit Bewegtbild erzählen

Dank der sozialen Medien ist jede Person in der Lage seine eigenen Videobotschaften im Internet zu verbreiten. Gute Videos bestechen nicht nur durch ihre Qualität, sondern auch durch den Schnitt, die Musik und den dramaturgischen Aufbau.

In diesem Seminar erlernen Sie die Grundlagen für den Videoschnitt mit Adobe Premiere CC. Mit dieser Software sind Sie in der Lage schnell und professionell Videos zu schneiden, zu bearbeiten und automatisiert ins Internet hochzuladen.

Inhalte des Seminars:

– Welche Technik wird benötigt?

– Thematisierung: FullHD vs. 4K und 8K

– Grundlagen: Überblick der Bearbeitungsmöglichkeiten

– Auf den Ton kommt es an

– Freie und kostenpflichtige Musikarchive

– Grundlagen: Dramaturgie am Beispiel eines Video-Blogs

– Schneiden, Arrangieren, Nachvertonen

– Einsatz von Überblendungen

– Einsatz der Farbkorrektur

– Wie exportiere ich ein Video richtig?

Sep
26
Do
Save the Date – Workshop – Fotografieren unter der Sonne Spaniens
Sep 26 – Okt 6 ganztägig
Save the Date - Workshop - Fotografieren unter der Sonne Spaniens


Im Herbst bieten die Fotografen Andreas Trnka und Christian Thieme einen abwechslungsreichen Fotoworkshop an der Küste Kataloniens an. Gemeinsam geht es in die Region des Alt Empordá und nach Barcelona. Landschaft, Natur, Architektur und Modelfotografie bilden das Spektrum des Workshops sowie eine gute Möglichkeit einige Tage an der „Wilden Küste“ zu entspannen.

Weitere Informationen und die genaue Reisezeit folgen in Kürze.

Spanien ist immer eine Reise wert. Insbesondere Kataloniens Costa Brava lockt Touristen wegen seiner langen Strände, den Ausläufern der Pyrenäen sowie den kleinen Buchten. Die Region des Alt Empordà, mit seiner Hauptstadt Figueres, bietet neben vielen Weingütern und einer guten Gastronomie auch einen Blick in die Vergangenheit. Viele der kleinen Orte sind scheinbar nicht gealtert und stehen im extremen Kontrast zu modernen Metropolen wie Barcelona, das nur gut 160 km entfernt ist. Künstler wie Dalí haben hier gelebt und gearbeitet und sich von der einmaligen Kulisse inspirieren lassen.

Gemeinsam geht es Ende September, Anfang Oktober nach Empuriabrava, einer Marinasiedlung direkt in der Bahia de Roses. Das Städtchen ist durchzogen von ca. 35 km befahrbarer Kanäle und wird daher auch gerne als das Venedig von Spanien bezeichnet. Vor hieraus werden wir fünf Tage lang die Hotspots der Umgebung anfahren und dort Fotografieren. Die Workshop-Leiter stehen dabei jederzeit hilfreich zur Seite und geben Tipps, um unvergessliche Motive einzufangen. Professionelle Modelle stehen dabei allen Teilnehmern zur Verfügung. Ob in den Bergen, hoch über der Bucht von Roses, am Cap Creus, mit seiner schroffen Steilküste oder in den kleinen Buchten, werden in der Gruppe abwechslungsreiche Motive erarbeitet, die in den Abendstunden gemeinsam besprochen und diskutiert werden. Auch Architektur- und Naturfotografen kommen voll auf ihre Kosten. Ob im Naturschutzgebiet Aiguamolls de l’Empordà oder im örtlichen Schmetterlingspark, sind abwechslungsreiche Motive garantiert.

Wer zwischendurch Entspannung sucht, Sport treiben oder shoppen gehen möchte, ist in Empuriabrava bestens aufgehoben. Am Ortsrand befindet sich das Fallschirmspingermekka Kataloniens und selbst eine Indoor-Windanlage ist vorhanden. Bei Höhenangst empfiehlt sich eine Bootstour durch die Kanäle des Ortes oder auf das offene Meer. Vor dem kleinen Ort L’Estartit bietet das Naturschutzgebiet der Illes Medes den idealen Ausgangsort für Tauchsport und mit etwas Glück ist auch eine Delfinschule zu besuch.

Hinweis

Es wird je nach Anzahl der Teilnehmer bis zu vier Top Models geben, die Aufnahmebereiche gehen bis Akt / Teilakt. Maximale Anzahl 8 Personen. Verbindliche Voranmeldung mit Anzahlung unter trnka.photo@gmail.com. Die Workshop-Kosten betragen 900€. Im Preis ist nur das Workshop-Angebot enthalten. Anreise und Unterkunft sind nicht inbegriffen. Bei Interesse kann ein Shuttletransfers von den Flughäfen Girona, Perpignan und Barcelona organisiert werden. Wir geben gerne Tipps für die Unterkünfte bzw. sind bei der Suche unterstützend tätig.

Sep
29
So
Workshop – Vloggen für Einsteiger @ Atelier Lichtbild
Sep 29 ganztägig

Save the Date!

Weitere Informationen folgen.

Okt
18
Fr
Podcasting für Einsteiger @ Bildungswerk Raesfeld
Okt 18 ganztägig

Podcasting: Planung, Technik, Umsetzung

Jeder hat was zu sagen!

Das Podcasting als abonnierbares Internetradio erfreut sich wachsender Beliebtheit. Ob im Auto, im Nahverkehr oder unterwegs zu Fuß, bieten Podcasts gute Unterhaltung und Wissen für die Hosentasche.

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick von der Idee bis zur Umsetzung des eigenen Podcasts.

Inhalte des Seminars:

– Überblick über gute deutschsprachige Podcast-Konzepte

– Welche Technik wird für den Start benötigt?

(Mikrofon, Aufnahmegerät, Handyapp, Software, Rechner)

– Wie plane und organisiere ich meine Inhalte?

– Welche Software und Apps unterstützen bei der Aufnahme und Veröffentlichung?

– Begleitete Aufnahme einer eigenen Podcast-Folge

– Wie wird ein Podcast optimal verbreitet?

Nov
3
So
Workshop – Storytelling mit Fotos @ Atelier Lichtbild
Nov 3 ganztägig

Save the Date!

Weitere Informationen folgen.

Nov
12
Di
Geschichte des Fotojournalismus @ Bildungswerk Raesfeld
Nov 12 ganztägig

In diesem Vortragsprogramm geht es zwei Stunden lang, um herausragende Persönlichkeiten, die den Fotojournalismus geprägt haben sowie um geschichtliche Ereignisse und deren fotografische Aufbereitung.

Bei jeder Veranstaltung gibt es eine neue Auswahl an Inhalten.

Seien Sie gespannt.

Nov
15
Fr
Öffentlichkeitsarbeit in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) @ Bildungswerk Raesfeld
Nov 15 ganztägig

Tue Gutes und spreche darüber!

Unternehmenskommunikation ist ein wichtiger Baustein im Bereich des Marketingmixes. Eine gute Öffentlichkeitsarbeit (Public Relations: PR) liefert Inhalte gezielt an Journalisten sowie Multiplikatoren und unterstützt diese bei ihrer täglichen Arbeit.

Im Gegenzug profitieren Unternehmen von Veröffentlichungen und einer großen Reichweite der Inhalte. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Öffentlichkeitsarbeit optimal in einem kleinen oder mittelständischen Betrieb einführen.

Inhalte des Seminars:

–        Beispiele guter und schlechter PR-Beispiele

–        Abgrenzung Werbung und Öffentlichkeitsarbeit

–        Grundlagen: Konzept- und Strategieerstellung

–        Eigenmarke als Chance

–        Grundlagen: Multiplikatorenansprache

–        Grundlagen: Entwicklung von Inhalten

–        Grundlagen: Budgetplanung

–        Monitoring- und Analysemöglichkeiten

Dez
1
So
Workshop – Einstieg in Lightroom @ Atelier Lichtbild
Dez 1 ganztägig

Save the Date!

Weitere Informationen folgen.